Aktuelles

Neues Integrationsprojekt „Ankommen in Rosenheim“

Zum Auftakt eines neuen Integrationsprojekts lud die Soziale Stadt Rosenheim ins Jobcafé International. Das Interesse war groß: Über 40 Vertreter von Wohlfahrtsverbänden, Bildungs- und Jugendhilfeträgern sowie aus Politik und Verwaltung informierten sich über Chancen und Möglichkeiten von kommunaler Integrationsarbeit. Als Referentin geladen war Dr. Ursula Eltayeb von der Wiener...

Wohnungen für anerkannte Asylbewerber und Flüchtlinge gesucht

Mietangebote gesucht für anerkannte Flüchtlinge

Das Thema Wohnraum ist für alle Menschen ein sehr wichtiges Thema. Anerkannte Asylbewerber und Flüchtlinge (Personen, die beispielsweise aufgrund politischer Verfolgung im Heimatland ein Bleiberecht in Deutschland haben) müssen staatliche Unterkünfte verlassen und sich eigenständig Wohnraum suchen. Dabei kämpfen sie neben dem angespannten Wohnungsmarkt teilweise auch mit Vorurteilen und...

Neue Juniorhelfer-AG an der Grundschule Happing gegründet

Neue Juniorhelfer-AG an der Grundschule Happing

Seit mehreren Jahren organisiert der Stadtteilverein Happing e.V., unterstützt durch Mittel der Sozialen Stadt, Juniorhelferkurse an der Happinger Grundschule. Das Rote Kreuz führte die Kurse für Kinder der dritten Jahrgangsstufe durch. Erfreulicherweise wurde jetzt an dieser Grundschule sogar eine Juniorhelfer-AG, ähnlich dem Schulsanitätsdienst, gegründet. Die Grundschüler leisten während den...

Die Sprachmittlerinnen und Sprachmitttler haben eine eigene Schulung erhalten. Nun helfen sie telefonisch Eltern, die gerne bei Gesprächen mit Kindergarten oder Schule Unterstützung annehmen.

Dolmetscher-Hotline für Rosenheimer Kindertagesstätten und Schulen eingerichtet

Sparkassenstiftung Zukunft für die Stadt Rosenheim und Soziale Stadt Rosenheim fördern das neue Projekt Um alltägliche Absprachen zwischen Pädagogen und Eltern zu verbessern, bietet das Dolmetscher-Netzwerk der Diakonie Rosenheim allen Kindertagesstätten und Schulen seit November 2017 eine Dolmetscher-Hotline. Ermöglicht wird diese Hotline durch die maßgebliche Förderung der Sparkassenstiftung Zukunft...

Asyl- und Integrationsberichte vorgestellt

In Rosenheim leben über 120 verschiedenen Nationen. In den letzten zehn Jahren stieg der Anteil der ausländischen Bevölkerung von rund 13 auf rund 21 Prozent an. In der Zuwanderungsstatistik ganz oben stehen die südosteuropäischen Länder Rumänien und Bulgarien, gefolgt von Kroatien und Bosnien und Herzegowina. Nach Berücksichtigung der Differenz...

Kinderzirkus „Happakus“

Fröhliche Kinder bei der Buß- und Bettagsbetreuung im Bürgerhaus Happing „Manege frei – Die Vorstellung beginnt!“, hieß es am 22. November im Bürgerhaus Happing. Eltern und Geschwister füllten den großen Saal als begeisterte Zuschauer für die Aufführung beim Zirkustag. Fast 50 Kinder in drei verschiedenen Gruppen waren angemeldet und...

Die Bremer Stadtmusikanten in Happing

In den Herbstferien wurde das Bürgerhaus zur Theaterbühne: Neun Kinder von 6 bis 12 Jahren führten unter der Leitung von Elena Weingärtner eine moderne Fassung der „Bremer Stadtmusikanten“ auf. Das Spielen in der Gruppe hilft den Kindern unter anderem Hemmungen abzulegen, Selbstbewusstsein stärken, den eigenen Impulsen zu vertrauen und...

Neue Kurse: Sprach- und Integrationskurse in Rosenheim

Deutschlernen ist für alle der Anfang einer gelingenden Integration! Die Bildungskoordination in Stadt und Landkreis Rosenheim hat deshalb zur schnellen Orientierung eine Übersicht erstellt über alle aktuellen Integrationskurse und berufsbezogenen Deutschkurse in der Region. (Vollständigkeit kann nicht garantiert werden)  –> zur Übersicht Bitte wenden Sie sich bei Rückfragen oder...

Jörg Giesler, pädagogischer Leiter der Spielstadt, Christian Ascher, 1. Vorsitzender der Aktiven Senioren, Werner Pichlmeier, Vereinsvorstand

30 Jahre „Aktive Senioren“ in MINI-ROSENHEIM

Die Spielstadt MINI-ROSENHEIM auf dem Zeltplatz in Riedering – Kohlstatt bietet jeden Sommer eine Vielzahl von Attraktionen für Kinder, die hier ihr eigenes kleines Gemeinwesen gestalten und mit Leben füllen. Dazu gehören Arbeitsamt, Küche, Schreinerei, Bank, eine eigene Zeitung, umfangreiches Spiele- und Freizeitangebot und vieles mehr. Die ehemaligen Jugendpfleger...

Törggelen im Bürgerhaus Happing

Bereits zum dritten Mal lud der der Stadtteilverein Happing e.V. im Oktober die Happinger Bürger zu einem gemütlichen Törggelenabend ein. Das Interesse war groß: Schon zwei Wochen vor der Veranstaltung waren alle 100 Plätze ausverkauft. Besucher jeden Alters genossen im großen Saal des Bürgerhauses liebevoll hergerichtete Brotzeitteller mit Schinken,...

Posts Navigation