Kategorie: Projekte und News

„Kultur macht stark“ – 100% Förderung für lokale Bündnisse um Kunst und Kultur für alle erlebbar zu machen.

Am 30. Oktober lud das Bündnis „die Vielfaltsgestalter Rosenheim“ gemeinsam mit den drei Rosenheimern Freiwilligenagenturen und der Servicestelle „Kultur macht stark“ Bayern zu einer Informationsveranstaltung über Fördermöglichkeiten von regionalen Kunst und Kulturprojekten in das Bürgerhaus Happing ein. Rosenheim – Über 60 Bildungseinrichtungen, Vereine, Kulturinitiativen, Künstler und Kulturschaffende aus Stadt und Umgebung besuchten die Informationsveranstaltung zu […]

» Weiterlesen

Mitarbeit beim Kinder- und Jugendtelefon

Zuhören und Weiterhelfen: Telefonberater in Rosenheim und Wasserburg suchen Verstärkung Die ehrenamtlichen BeraterInnen am Kinder- und Jugend- sowie Elterntelefon des Kinderschutzbundes Rosenheim benötigen Unterstützung, deshalb startet am 16. Januar 2020 eine neue Ausbildung für Rosenheim und Wasserburg. Unter dem Motto „Wir sind da und hören zu!“ haben die verständnisvollen TelefonberaterInnen am Kinder- und Jugendtelefon der […]

» Weiterlesen

Adventskranzbinden im Bürgerhaus Happing

Der Stadtteilverein Happing e.V. bietet in der Reihe Kreativ&Bunt das Thema Advent an. Am 27.  November ab 19:30 Uhr können Adventskränze, Türkränze oder Gestecke unter Anleitung selbst gebunden werden. 8€ pro Kranz oder Gesteck, nur mit Anmeldung gegen Vorkasse im Bürgerhausbüro.Veranstalter: Stadtteilverein Happing e.V. finanziell unterstützt von der Sozialen Stadt Rosenheim

» Weiterlesen

Rockkonzert mit „Project: Sunday“ im Bürgerhaus Happing

Sonnabend, 30. November ab 19.30 Uhr  „Project: Sunday“ ist eine junge Coverband, die es seit 2016 in der jetzigen Besetzung gibt. Ihr Repertoire zieht sich von Classic Rock, Surf, Punk Rock bis hin zu Songs von Red Hot Chili Peppers und Iggy Pop. Für den richtigen Beat ist die Schlagzeugerin und Mitbegründerin ist Sassa verantwortlich. […]

» Weiterlesen

Flötenlehrer/in

Eine/n Flötenlehrer/in Für 2 Mädchen im Grundschulalter Montag, Mittwoch oder Freitagnachmittag (ca. ab 15/16 Uhr) Die Flötenstunde könnte evtl. im Familienzentrum stattfinden; Bei Interesse bitte im Familienzentrum melden Tel: 08031 / 7968201 Email: : familienzentrum-fiwa@gmx.de Bürozeiten: Mo – Do von 8.00 Uhr – 12:00 Uhr

» Weiterlesen

Hausaufgabenhilfe

Hausaufgabenhilfe Für einen Förderschüler der 9.Klasse Bei Interesse bitte bei Dennis Wiese melden. Tel.: 08031 40672196 dennis.wiese@pro-arbeit-Rosenheim.de

» Weiterlesen

ZEIT & LUST – Neues Programm für das 4. Quartal

Im Rahmen des Bürgerfondsprojektes „Zeit & Lust“ geht es wieder auf Reisen: Das Hauptanliegen von ZEIT & LUST besteht darin soziale Kontakte aufzubauen, zu vertiefen und  zu pflegen. Im November geht es zum Simssee zur Wanderung „Vogellehrpfad“ und  im Dezember zur Führung durch die Christkönig-Kirche in Rosenheim. Jährlich kommen so bei den Ausflügen insgesamt rund […]

» Weiterlesen

Tanztee im Bürgerhaus Happing

Sonntag, 24. November 15 bis 18 Uhr DJ Markus legt die Musik auf. Es gibt Kaffee, Kuchen und kalte Getränke . Nicht-Tänzer sind auch willkommen! Tische (4, 8 oder 12 Plätze) können im Stadtteilbüro unter 237575 AB reserviert werden ) Eintritt frei!

» Weiterlesen

Infoveranstaltung zum Bundesförderprogramm „Kultur macht stark“

Am 30.Oktober 2019 veranstaltet das Bündnis „die Vielfaltsgestalter Rosenheim“ gemeinsam mit den Freiwilligenagenturen Rosenheim und der  Servicestelle „Kultur macht stark“ Bayern einen Infotag zu dem Förderprogramm „Kultur macht stark“. Hier das Schreiben der Servicestelle „Kultur macht stark“: Sehr geehrte Damen und Herren, wir laden Sie herzlich zu unserer Infoveranstaltung zum Bundesförderprogramm „Kultur macht stark“am 30. […]

» Weiterlesen

Marionettenspaß in den Herbstferien

Marionettenfreunde, aufgepasst! Ihr wolltet schon immer einmal hinter den Kulissen eines richtigen Marionettentheaters mitwirken? Dann ist unser Tuchmarionetten-Workshop in den Herbstferien genau das Richtige für Euch. Speziell für diesen Workshop stellt uns Herr Gößler sein mobiles Puppentheater, theakrino, als kreative Traumwerkstatt zur Verfügung. Er und Frau Heininger begleiten Euch mit viel Spaß und Begeisterung auf […]

» Weiterlesen

Neurosenheimer und RigoL&tOrF

Der Stadtteilverein Happing e.V. möchte Sie zu einem besonderen „Schmankerl“ im Bürgerhaus Happing einladen: Es ist gelungen, die Neurosenheimer gemeinsam mit RigoL&tOrF zu einem Auftritt im Bürgerhaus zu engagieren! Wenn die Neurosenheimer mit ihrer hausgemachten boarischen Musik mit RigoL & tOrF, den beiden studierten Clowns, gemeinsam auftreten, verbindet sich auf ganz besondere Weise boarisch-kreative, selbstgeschriebene […]

» Weiterlesen

Kreativ & Bunt: Türkische Küche

Liebe Freunde von K&B, für den zweitletzten Termin von K&B (die Reihe endet wahrscheinlich mit dem Kalenderjahr 2019) haben wir uns etwas Besonderes ausgedacht: Diesmal wollen wir mal in der Küche kreativ sein: Wir treffen uns am Mittwoch, dem 16. Oktober um 17:00Uhr(!) im Bürgerhaus . Türkische Damen aus dem Stadtteil zeigen uns, wie’s geht. […]

» Weiterlesen

Törggelen in Happing

Der Stadtteilverein Happing e.V. veranstaltet am Samstag, den 12. Oktober einen geselligen Abend unter dem Motto „Törggelen in Happing“ im Bürgerhaus Happing, Happinger Straße 83. Einlass ist ab 19 Uhr. Bei Livemusik der „Stoana Musi“ genießen Sie Südtiroler Spezialitäten  wie Tiroler Schinkenspeck, Bergkäse, Landbrot, Vinschgerl, Aufstriche sowie  Rot- und Weißwein. Der Eintritt beträgt 12 Euro […]

» Weiterlesen

Tanztee im Bürgerhaus Happing

Sonntag, 27. Oktober 15 bis 18 Uhr DJ Markus legt die Musik auf. Es gibt Kaffee, Kuchen und kalte Getränke . Nicht-Tänzer sind auch willkommen! Tische (4, 8 oder 12 Plätze) können im Stadtteilbüro unter 237575 AB reserviert werden ) Eintritt frei!

» Weiterlesen

Ausflug zur Kampenwand Ein kurzer Reisebericht der Gruppe ZEIT & LUST

Der ursprünglich für den 20. August geplante Ausflug zur Kampenwand mußte aufgrund des schlechten Wetters auf den 27. August verschoben werden. Das hat sich gelohnt. Der Tag brachte „Kaiser-Wetter“ mit hervorragenden Aussichten – ob in Richtung Chiemsee oder Kitzbühler Alpen. Kurz vor 09:30 Uhr ging es in ca. 15 Minuten mit der Gondel zur Bergstation. […]

» Weiterlesen