Kategorie: Projekte und News

Neue Broschüre der Sozialen Stadt informiert über Bürgerfonds

Bürgerschaftliches Engagement zeigt sich heute auf unterschiedlichste Art und Weise. Neben Ehrenämtern in Vereinen und Verbänden gibt es Freiwilligenarbeit, Bürgerinitiativen oder selbstorganisierte Bürgerprojekte – vom Nachbarschaftsfest bis zum Stadtteilgarten. Wer eine Idee hat und sich für andere Menschen in seinem Stadtteil einsetzen möchte, findet bei der Sozialen Stadt Rosenheim mit den Freiwilligenagenturen Rosenheim Nord, Ost […]

» Weiterlesen

Projektauftakt ein voller Erfolg

Am 28.6. fand der erste der vier Aktionstage des Projekt-Seminars Religion in der Flüchtlingsunterkunft in Langenpfunzen statt. Die Projekttage wurden von Q11-Schülerinnen des Ignaz-Günter-Gymnasiums in Kleingruppen vorbereitet und beim ersten Workshop zum Thema „Basteln“ von vier Schülerinnen durchgeführt. Nachdem die anfängliche Skepsis der Kinder überwunden war, konnten sieben Kinder und auch einige Eltern mit den […]

» Weiterlesen

Siegerpokal für die Basketballmannschaft der Grundschule Happing

Stolze Gewinner beim diesjährigen Basketballturnier der Sozialen Stadt: Die Mannschaft der Grundschule Happing setzte sich erfolgreich gegen die Teams der Grund- und Mittelschule Fürstätt und der Prinzregentenschule durch. „Alle Mannschaften haben gekämpft wie die Löwinnen und Löwen“ so Werner Pichlmeier, Leiter der Sozialen Stadt, bei der feierlichen Pokalüberreichung an die strahlende und stolze Siegermannschaft. Sportlehrer […]

» Weiterlesen

Ein ganzer Stadtteil tanzt

Großartiges ehrenamtliches Engagement beim Stadtteilfest in der Endorfer Au „Ein riesen Dank geht an die zahlreichen Ehrenamtlichen der Endorfer Au, die dieses schöne Familienfest überhaupt erst möglich machen“, freut sich Christian Hlatky von der Freiwilligenagentur Rosenheim West. „Das Ambiente, der Zusammenhalt, die Hilfsbereitschaft und die Stimmung auf diesem Fest sind in Rosenheim einfach einmalig!“ Zum […]

» Weiterlesen

„Menschen in Bewegung“ beim 3. Rosenheimer Bildungsforum

Das 3. Bildungsforum Rosenheim fand in der Volkshochschule statt und widmete sich dem Motto „Menschen in Bewegung“. Drei renommierte Referentinnen und Referenten beleuchteten Hintergründe, Sichtweisen und Perspektiven rund um die Themen Migration und Integration und luden die rund 70 Teilnehmer der Veranstaltung zum Fachaustausch ein. Gastgeber war auch beim 3. Bildungsforum das Veranstalterteam aus Sozialer […]

» Weiterlesen

Veranstaltungsprogramm „Zeit & Lust“ im Stadtteil Happing

Im Rahmen des Bürgerfondsprojekt „Zeit & Lust“ geht es auch 2018 wieder auf Reisen: Das Hauptanliegen von ZEIT & LUST besteht darin soziale Kontakte aufzubauen, zu vertiefen und  zu pflegen. Jährlich kommen so bei den Ausflügen insgesamt rund 300 Happinger zusammen, um Geschichte, Kunst, Kultur und Religionen kennenlernen. Jährlich steht beispielsweise auch ein gemeinsamer Ausflug mit muslimischen Frauen […]

» Weiterlesen

„Pfarr- und Stadtteilfest am Bürgerhaus Miteinander“

Am Sonntag, den 17. Juni ist es wieder so weit: Soziale Stadt, die Freiwilligenagen-tur Rosenheim Nord, die Pfarrei St. Michael, das Sozialraumteam Nord, der Förder-verein Miteinander  und die GRWS laden zum gemeinsamen Pfarr- und Stadtteilfest in das Bürgerhaus Miteinander, Lessingstraße 77 ein. Die Veranstaltung startet um 10 Uhr mit einem Ökumenischen Gottesdienst in der Apostelkirche, […]

» Weiterlesen

Karaoke und Tanzabend im Bürgerhaus Miteinander

In einem kleinen, aber sehr aktiven Kreis fand der erste Karaoke- und Tanzabend im Bürgerhaus Miteinander statt. Bei Discoflair und Popcorn wurden von Jung und Alt  Lieder aus den 70ern bis hin zur heutigen Zeit wie z.B. Helene Fischers „ Atemlos“ mit vollem Einsatz mitgesungen. In den Gesangspausen wurde das Tanzbein zu Elvis Presley und […]

» Weiterlesen

Neuer Vorstand beim Stadtteilverein Happing e.V.

Am 12. April fand die Jahreshauptversammlung des Stadtteilvereins Happing e.V mit turnusgemäßer Neuwahl des Vorstandes im Bürgerhaus Happing statt. Bianca Kaindl, Gründungsmitglied und seit 2011 Erste Vorsitzende, legte ihr Amt nieder. Die Mitglieder bedauerten ihr Ausscheiden aus dem Vorstand, dankten ihr für ihr langjähriges und intensives Engagement und wünschten alles Gute für die Zukunft. Nach […]

» Weiterlesen

Soziale Stadt spendet Ausrüstung und Bälle an Team Somalia

Groß war die Freude bei den 25 begeisterten Rosenheimer Hobbykickern. Sie stammen aus Somalia und trainieren seit zwei Monaten regelmäßig auf dem Hartplatz an der Luitpoldhalle. Die Soziale Stadt überbrachte gemeinsam mit dem Amt für Schule, Kinderbetreuung und Sport der Stadt Rosenheim neue Trikots und Sporthosen, sowie Fußbälle aus Spendenmitteln. Ein Satz Trainingshütchen durfte dabei […]

» Weiterlesen

„Durch Kultur zur Sprache“: Interkulturelles Osterferienprojekt

In den Osterferien nahmen Schülerinnen und Schüler der Übergangsklasse an der Prinzregentenschule an einem Projekt zur Deutschförderung für Kinder mit Migrationshintergrund teil. Das Projekt wurde initiiert durch die VHS Rosenheim in Kooperation mit „Kind und Werk“, der Musikschule Rosenheim und der Aikido-Schule Dojo. Gefördert wurde das Projekt im Rahmen des Programms „Kulturelle Bildung“ durch die Soziale Stadt Rosenheim. Bewegen-Musizieren-Gestalten-Kochen: […]

» Weiterlesen

Der Interkulturelle Garten: Ort der Begegnung

Vor neun Jahren wurde der Stadtteilgarten in Happing eröffnet. Seit ca. drei Jahren besteht auch die Möglichkeit, diesen für verschiedene Anlässe zu mieten. War der Zuspruch zuerst ein wenig zögerlich, so wird nun von diesem Angebot rege Gebrauch gemacht. Der Garten ist, je nach Wetterlage, in der Zeit von Mitte/Ende April bis Mitte/Ende Oktober eines […]

» Weiterlesen

Staffelübergabe in der Freiwilligenagentur West

Leo Auer übergibt nach vier Jahren die Leitung der Freiwilligenagentur West an Christian Hlatky. In der Stadtteilversammlung für den Rosenheimer Westen fand am 21. März die feierliche Übergabe statt. Leo Auer initiierte und begleitete in seiner Funktion bürgerschaftliches Engagement in den Stadtteilen Finsterwalderstraße – Gries – Endorfer Au. Zu den Aufgaben der Freiwilligenagenturen zählt das Moderieren der Stadtteilversammlungen, die […]

» Weiterlesen

Happy Peace –Stadtteilprogramm für Kinder in Happing

Das Stadtteilprogramm für Kinder „Happy Peace“ gibt es bereits seit 2011. Anfangs fand das Angebot im „Spielewagen unter der Brücke“ statt. Seit 2014 sind die Bastelangeboten in den Räumlichkeiten der Diakonie, Alzstr. 6 „Happy Happing“ untergekommen. Bei den Unternehmungen und Angeboten von „Happy Peace“ können alle Kinder mitmachen. Die Initiatorin Frau Gahlow möchte Freiraum für neue […]

» Weiterlesen

Wenn im Repair-Café der Puls höher schlägt!

Seit einigen Monaten gibt es im Repair-Café neben den vielfältigen Reparaturen noch das Angebot, sich den Blutdruck und den Puls messen zu lassen. Wie kam es dazu? Vor Monaten besuchte uns  eine Afrikanerin  mit  einem defekten Video-Recorder. Unser Reparatur-Empfangskomitee mit Sigi Thäle, Ernst Grafwallner und Peter Wenzel, dachten schon, jetzt kommen Flüchtlinge, die unsere Hilfe […]

» Weiterlesen