QUALIPATEN ROSENHEIM – GEMEINSAM CHANCEN SCHAFFEN

Sie würden gerne Ihre Lebenserfahrung und Ihr Wissen weitergeben und spielen mit dem Gedanken sich ehrenamtlich zu engagieren? Pro Arbeit Rosenheim e.V. sucht aktuell Ehrenamtliche für sein Projekt Qualipaten. Qualipaten, begleiten ehrenamtlich Schüler der Rosenheimer Mittelschulen ab der 7.Klasse und unterstützen sie beim Schulabschluss und bei der Suche nach einem geeigneten Ausbildungsplatz. Ziel ist es die Jugendlichen zu stärken und sie dabei zu motivieren ihr Leben selbst in die Hand zu nehmen.

Was macht ein Qualipate?

  • Er ist ein zuverlässiger Ansprechpartner für den Schüler, nicht nur bei Schulproblemen.
  • Er gibt Anregungen und macht Vorschläge.
  • Er legt mit dem Schüler gemeinsam Regeln fest und achtet auf deren Einhaltung
  • Er gibt Hilfestellung beim Lernen

Was macht ein Qualipate nicht?

  • Dem Schüler etwas abnehmen, was er selber kann
  • Entscheidungen treffen
  • Beeinflussen, manipulieren, überreden, strafen
  • Lehrstellen und gute Noten herbeizaubern

Was können Sie von Pro Arbeit Rosenheim e.V. erwarten?

  • Wir führen Sie in Ihre Tätigkeit als Qualipate ein und stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.
  • Wir laden Sie regelmäßig zu Austauschtreffen mit anderen Qualipaten ein. Diese dienen dem Kennenlernen, dem Austausch von Erfahrungen und der Diskussion.
  • Während Ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit sind Sie versichert.
  • Wir laden Sie zu kostenlosen Weiterbildungen ein.
  • Wir feiern mit Ihnen gemeinsam den Erfolg Ihrer Schüler und Ihrer ehrenamtlichen Arbeit!

Für Interessierte startet am 29.Januar ein 3-teiliger Qualifizierungslehrgang zum ehrenamtlichen Qualipaten.

Nähere Informationen hierzu erhalten Sie sehr gerne telefonisch von der Projektkoordination Frau Halden-Spindler unter 08031-8069636 oder unter www.pro-arbeit-rosenheim.de

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann rufen Sie uns gerne an, um weitere Informationen zu erhalten!

Pro Arbeit Rosenheim e.V.

Ansprechpartnerin : Katrin Halden-Spindler

Landwehrstraße 7, 83022 Rosenheim

Tel. 08031/80696-36, katrin.halden-spindler@pro-arbeit-rosenheim.de

ein Projekt von  

gefördert von