• App Integreat für Rosenheim
    App Integreat für Rosenheim
  • Kinder- und Familientag
    Kinder- und Familientag
  • Stadtteilfest in der Lessingstraße
    Stadtteilfest in der Lessingstraße
  • Projektreihe
    Projektreihe

Soziale Stadt Rosenheim

Projekte und News

Stadtteilzeitung Rosenheim Ost: Rosenheimer Südseiten

Projektbeschreibung Die ehrenamtliche Stadtteilzeitung „Rosenheimer Südseiten“ besteht seit 2001 und erscheint 3 Mal pro Jahr in Happing. Die Redaktionsleitung...

Neues Projekt Herbstschule Deutsch+

Deutsch-Stipendien für Migranten Die Soziale Stadt Rosenheim unterstützt in Kooperation mit der VHS Rosenheim und dem Malteser Hilfsdienst e.V....

Ferienprogramm Happing „Ois isi! 2018“

Erst wurde erkundet, wie eine Zeitung gemacht wird, dann kamen die ersten Teilnehmer am Happinger Fereinprogramm „Ois isi! 2018“...

Miteinander – Ausgabe Juli 2018

Die aktuelle Ausgabe der Stadtteilzeitung für den Rosenheimer Norden erschien im Juli 2018. Hier gibt es die Ausgabe zum...

Anmelden zur Schlauchboot-Tour auf der Isar

Am Do., 23.08.18. organisieren die Rosenheimer Jugendzentren des Stadtjugendringes Rosenheim (Energy, Jump und Chill Mill) eine gemeinsame Schlauchboot-Tour auf...

Neue Broschüre der Sozialen Stadt informiert über Bürgerfonds

Bürgerschaftliches Engagement zeigt sich heute auf unterschiedlichste Art und Weise. Neben Ehrenämtern in Vereinen und Verbänden gibt es Freiwilligenarbeit,...

Kommende Termine

Bürgersprechstunde des Seniorenbeirats

Der Seniorenbeirat der Stadt Rosenheim gibt älteren Rosenheimer Bürgerinnen und Bürgern schnell und unbürokratisch Beratung und Hilfestellung bei allen...

Repair Café im September

Das Motto lautet: Reparieren statt Wegwerfen Im Repair Café treffen sich kreative Menschen um gemeinsam Sinnvolles zu tun – Hilfe...

Stadtteilversammlung Nord

In den Stadtteilen der Sozialen Stadt Rosenheim finden regelmäßig alle 6 – 8 Wochen Stadtteilversammlungen statt. Hier treffen sich...

Soziale Stadt Rosenheim

Soziale Stadt ist ein Städtebauförderprogramm und wird vom Bund unterstützt. Ziel des Programmes ist es, in Stadtvierteln positive Entwicklungen anzustoßen sowie städtebauliche, wirtschaftliche, kulturelle und soziale Verbesserungen anzuregen und zu steuern.

Diese Ziele können wir nicht allein erreichen und setzten daher auf Partnerschaften und Kooperationen:

  • Bürgerinnen vor Ort
  • Stadtverwaltung Rosenheim
  • Wohnungsbaugesellschaft
  • Sozialen Einrichtungen
  • Kirchlichen Einrichtungen
  • Bürgerstiftung
  • Freiwilligenagenturen Rosenheim
  • Vereinen & Verbände
  • Projektgruppen
  • Gremien & Arbeitskreise

Sozialräume mit den Bürgerhäusern im Überblick

Hinweis: Die eingezeichneten Sozialraumgrenzen dienen lediglich zur Orientierung und spiegeln keine exakten Stadtgrenzen wider.