Kategorie: Rosenheim Nord

Stadtteilgeflüster Sozialraumtour

Ein Streifzug durch den Sozialraum Nord. Hier geht’s zum Video:

» Weiterlesen

paten pROjekt NETT-work

Dies ist ein neues Projekt des Sozialraumteams Rosenheim Nord: Ehrenamtliche und Familien werden in der Coronazeit über mobile Endgeräte zusammen gebracht. Die Kommunikation ist so wichtig, um Isolation und Einsamkeit zu verhindern. Die Grundidee ist, dass Ehrenamtliche und Familien ein Team bilden und sich gegenseitig unterstützen. Es kann über Telefon, Messenger, Videocall oder andere Medien […]

» Weiterlesen

Stille „Helden des Alltags“

Die Corona Pandemie und die damit verbundenen Einschränkungen haben unseren Alltag von heute auf morgen „umgekrempelt“ – wir wünschen Ihnen, dass Sie damit gut umgehen können und gesund bleiben bzw. wieder gesund werden.Es gibt aber auch neue Einsichten und Chancen und kreative Lösungen in vielen Bereichen: Vielleicht kann ja einiges davon in der Zeit nach […]

» Weiterlesen

Füreinander da sein -Ein Anruf aus Hessen

Ein Artikel von Sabine Schmitz, Stadtteilverein Happing e.V. und Redakteurin Rosenheimer Südseiten: Gleich nach der Einführung der strengen Ausgangsbeschränkungen in Bayern klingelte eines Morgens bei mir das Telefon: eine unbekannte Vorwahlnummer, 064..??? Wer ist denn das? Eine sympathische Dame aus Hessen hatte meine Telefonnummer auf der Homepage des Stadtteils  www.wir-happinger.de als Ansprechpartnerin beim Stadtteilverein Happing […]

» Weiterlesen

Hias hustet – Epidemiologie einfach erklärt

Herr Dr. Weber, Hausarzt aus Pang und Mitinitiator der Testcenters auf der Loretowiese, hat ein Video erstellt, das die Verbreitung des Corona-Virus ganz einfach erklärt:

» Weiterlesen

Kakadu – Radio und Podcast für Kinder

Deutschlandfunk Kultur Jeden Sonntag 7.30 bis 9.30 Uhr im Radio mit Erzählungen, Hörspielen und Gesprächen und jede Woche neu als Podcast!

» Weiterlesen

Kinder- und Jugendtelefon Tel. 116 111

Keine Schule, keine Kita, keine Freunde, kein Sport – dafür sind 24/7 alle zuhause, Home Schooling und Home Office: Stress in der Familie ist da vorprogrammiert. Ein offenes Ohr für alle Sorgen, Ängste und vielleicht auch Wut haben die BeraterInnen am Kinder- und Jugendtelefon unter Tel. 116 111 sowie am Elterntelefon unter Tel. 0800 – […]

» Weiterlesen

Corona: Tipps für Eltern

Wie können Eltern den Fragen und Sorgen ihrer Kinder begegnen? Welche sinnvollen Beschäftigungsmöglichkeiten gibt es? Der Kinderschutzbund Rosenheim hat auf seiner Homepage Tipps für Eltern zusammengestellt: https://www.kinderschutzbund-rosenheim.de/corona-tipps-fuer-eltern/

» Weiterlesen

Stadtbibliothek liefert Medien nach Hause

Engagement in schwierigen Zeiten – Stadtbibliothek liefert Medien nach Hause Die Stadtbibliothek reagiert auf die Corona-Krise mit einem zusätzlichen Serviceangebot für ihre Kunden und hat ihren Medienlieferdienst erweitert. Solange es noch möglich ist und die Kapazitäten ausreichen, liefern Bibliotheksmitarbeiter umweltfreundlich mit dem Fahrrad im gesamten Stadtgebiet Medien bis vor die Haustür. Die bisher belieferten Leserinnen […]

» Weiterlesen

Miteinander – Ausgabe Dezember 2019

Die ehrenamtliche Stadtteilzeitung „Miteinander“ erscheint 2 Mal pro Jahr im Rosenheimer Norden. Hier finden Sie die bisherigen „Miteinander“ und die aktuelle Ausgabe. Hier gibt es die Ausgabe zum Online-Blättern – viel Vergnügen! Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.yumpu.com zu laden. Inhalt laden

» Weiterlesen

Rosenheimer Südseiten- Ausgabe 3-2019

Ende November erscheint die dritte Ausgabe 2019 der Rosenheimer Südseiten, Stadtteilzeitung Aisinger Landstraße – Kaltwies – Kaltmühl – Happing. Hier gibt es die Ausgabe zum Online-Blättern – viel Vergnügen! Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.yumpu.com zu laden. Inhalt laden

» Weiterlesen

Italienischkurs für Anfänger im Bürgerhaus Miteinander

Italienischkurse für Anfänger finden im Bürgerhaus „ Miteinander“ in der Lessingstraße statt. Jeder, der gerne lernen möchte sich z.B. beim nächsten Italienurlaub in der Landessprache ein wenig mit den Einheimischen zu unterhalten, ist dazu herzlich eingeladen. Der ehrenamtlich angebotene Kurs ist kostenlos. Nähere Informationen im Bürgerhaus unter der Telefonnummer: 23 78 78

» Weiterlesen