Kategorie: Rosenheim West

Hilfe im Bürgerhaus E-Werk zur Registrierung für einen Impftermin

Ab sofort bietet Andreja Gavrilovic im Bürgerhaus E-Werk an, bei der Registrierung für einen Impftermin zu unterstützen. In den Öffnungszeiten können sich die Stadtteilbewohner*innen im Bürgerhaus E-Werk bei Frau Gavrilovic melden. Dann gehen Sie gemeinsam die einzelnen Schritte der Anmeldeplattform des Impfzentrums durch. Montag         9–13 UhrDienstag       9–12 UhrMittwoch      13–17 UhrDonnerstag  9–13 UhrFreitag         9–12 Uhr Bitte […]

» Weiterlesen

Umbau im Bürgerhaus E-Werk: Die Möbel sind da!

Endlich sind die Möbel im Bürgerhaus E-Werk angekommen. Bis auf die Außenanlagen ist der Umbau fast beendet. Wir freuen uns, wenn es endlich wieder losgehen kann!

» Weiterlesen

Ostern am Bürgerhaus E-Werk

Am Ostermontag konnten sich Kinder und Familien am Bürgerhaus E-Werk kleine Osternester abholen. Coronabedingt musste der traditionelle Osterbrunch hier ausfallen. Das Bürgerhausteam rund um Verwaltungskraft Andreja Gavrilovic, die ehrenamtliche Anita Eggart und Christian Hlatky von der KBE verteilten über 100 Nester an die meist jungen Gäste. Alle Hygienvorschriften, wie Abstand halten und das Tragen von […]

» Weiterlesen

Rosenheimer Südseiten- Ausgabe April 2021

Im April erscheint die 1. Ausgabe 2021 der Rosenheimer Südseiten, Stadtteilzeitung Aisinger Landstraße – Kaltwies – Kaltmühl – Happing. Die Lösung des Rätsel im Heft finden Sie auf der Homepage des Stadtteilvereins Happing e.V. Schauen Sie doch gerne mal hier: https://www.wir-happinger.de Hier gibt es die Ausgabe zum Online-Blättern – viel Vergnügen! Klicken Sie auf den […]

» Weiterlesen

Ehrenamtliche Nachhilfelehrer gesucht

Die Bürgerstiftung Rosenheim möchte zusammen mit der Kontaktstelle bürgerschaftliches Engagement (KBE) benachteiligte Kinder mit einem neuen Lern- und Hausaufgabenprojekt unterstützen.Dass Bildungschancen in Deutschland vom sozialen Status der Eltern abhängen, darauf weist die PISA-Studie ja schon länger hin – die aktuelle Coronasituation verstärkt diese Ungerechtigkeit leider noch mehr. Viele Kinder leiden unter Homeschooling. Kinder aus Migrantenfamilien, […]

» Weiterlesen

Weltfrauentag -Ein Grund zum Feiern

Am Weltfrauentag hat die KBE gemeinsam mit den Vielfaltsgestaltern und dem Sozialraumteam West über 100 Tulpen an Frauen verteilt. Auf Spruchbändern, die an den Tulpen angebracht waren wurde erinnert warum es sich lohnt, die Frauen und diesen Tag zu feiern. Viele Grüße, Christian HlatkyDipl. Soziale Arbeit (FH)Teamleitung Projekte RosenheimKoordination Bündnis Vielfaltsgestalter RosenheimKontaktstelle Bürgerschaftliches Engagement

» Weiterlesen

Wie geht es weiter mit den Stadtteilversammlungen?

Die drei KBE (Kontakstellen Bürgerschaftliches Engagement) und die Soziale Stadt haben sich Gedanken gemacht zum Thema „Bürgerfondsanträge unter Pandemiebedingungen“. Uns ist es wichtig, Bürgerfondsprojekte weiterhin zu ermöglichen unter Beteiligung aller BürgerInnen. Ab Januar werden wir abfragen, wer einen Antrag stellen möchte. Als Einsendeschluss ist dafür der 21.Januar geplant. Die Info über die Anträge geht an […]

» Weiterlesen

Besuchen Sie uns auf Instagram!

Die Kontaktstellen Bürgerschaftliches Engagement sind jetzt auch bei Instagram zu finden unter: kbe_rosenheim

» Weiterlesen

Ein voller Erfolg: Das Nikolausfenster am Bürgerhaus E-Werk

100 Päckchen konnten coronabedingt nur aus dem „Nikolausfenster“ an Kinder und Familien aus dem Stadtteil ausgegeben werden. Anita Eggart und ihr Team leisteten ganze Arbeit, dass der Nikolaus auch in diesen Zeiten kommen konnte und alle Regeln eingehalten wurden. Viele Grüße, Christian HlatkyDipl. Soziale Arbeit (FH)Teamleitung Projekte RosenheimKoordination Bündnis Vielfaltsgestalter RosenheimKontaktstelle Bürgerschaftliches Engagement

» Weiterlesen

Fahrradwerkstatt in der Finsterwalderstraße öffnet wieder die Tore

Jahrelang betrieb der Stadtteilverein Bunte Finsterwalderstraße e.V. um Johann Peschke die Fahrradwerkstatt in der Finsterwalderstraße ehrenamtlich. Letztes Jahr war dann Schluss und der Stadteilverein löste sich auf. Die Kontaktstelle für bürgerschaftliches Engagement (KBE) im Sozialraum West unter dem Dach der Sozialen Stadt Rosenheim erweckte das Werkstattprojekt wieder zum Leben – und ist ab sofort wieder […]

» Weiterlesen

Tolle Nachbarschaftsprojekte dank Bürgerfonds

Die Soziale Stadt Rosenheim unterstützt ehrenamtlich durchgeführte Projekte über den Bürgerfonds, eine seit Jahren bewährte Erfolgsgeschichte. Das Antragsverfahren ist einfach und Bewohner aus dem Stadtteil entscheiden in den Stadtteilversammlungen über die Projektanträge. Rosenheim. In den drei Sozialräumen der Stadt Rosenheim finden regelmäßige Stadtteilversammlungen statt. Die Kontaktstellen für bürgerschaftliches Engagement (KBE) organisieren diese Versammlung. „Bürgerinnen und […]

» Weiterlesen

Kasperltheater am Bürgerhaus E-Werk

Am Freitag den 23.10.2020 findet um 16 Uhr ein Kasperletheater vor dem Bürgerhaus E-Werk im Zelt statt. Max. können 20 Kinder an der Veranstaltung teilnehmen. Anmeldung im Bürgerhaus E-Werk unter: 08031 237272 oder e-werk@cablenet.de

» Weiterlesen

Größe der Projektgruppen in den drei Rosenheimer Bürgerhäusern

Sehr geehrte Damen und Herren, der Umgang mit der COVID-19 Pandemie verlangt uns allen viele Einschränkungen ab und fordert Flexibilität im Handeln. Der Sieben-Tage-Inzidenzwert für die Stadt Rosenheim hat wieder die kritische Grenze von 50 Neuinfektionen auf 100 000 Einwohner überschritten. Ab Samstag, 10.10.2020, 00:00 Uhr gilt u.a., dass der Aufenthalt von Gruppen in öffentlichen […]

» Weiterlesen

Soziale Stadt bietet Lebensmittel-Lieferservice an

Rosenheim: Das städtische Sozialamt bietet ab sofort einen Lebensmittel- Lieferservice für Seniorinnen und Senioren und Personen mit Risikoerkrankungen an. „Wir wollen insbesondere älteren Mitbürgerinnen und Mitbürgern während der aktuellen Ausgangsbeschränkungen helfen und sie beim Einkauf der wichtigsten Lebensmittel oder mit einer Besorgungsfahrt zur Apotheke unterstützen“, so Sozialamtsleiter Christian Meixner.Wer diesen Service in Anspruch nehmen möchte, […]

» Weiterlesen

Umbau im Bürgerhaus E-Werk

Der Umbau des Bürgerhauses E-Werk hat Anfang September planmäßig begonnen. Im Februar 2021 sollen die Bauarbeiten abgeschlossen sein und ein normaler Betrieb wieder möglich sein. Einige Ehrenamtsprojekte wie das Mittwochscafé (mittwochs 14 Uhr) oder das Basteln und Nähen für Frauen (freitags 9.30 Uhr) gehen trotz Umbau und unter Einhaltung den geltenden Abstands- und Kontaktregeln vorerst […]

» Weiterlesen