Kategorie: Projekte und News

Einladung zum 5. Rosenheimer Bildungsforum

„Demokratie und Gesellschaft heute“ Online-Konferenz am 28. Mai um 17 Uhr // Jetzt anmelden unter www.bildungsforum-rosenheim.de Das Rosenheimer Bildungsforum meldet sich am 28. Mai um 17 Uhr unter dem Motto „Demokratie und Gesellschaft“ mit einer gesellschaftlichen Bestandsaufnahme zurück: Wo stehen wir als Gesellschaft zu Beginn des neuen Jahrzehnts und gleichzeitig in der „größten Krise seit […]

» Weiterlesen

Stille „Helden des Alltags“

Die Corona Pandemie und die damit verbundenen Einschränkungen haben unseren Alltag von heute auf morgen „umgekrempelt“ – wir wünschen Ihnen, dass Sie damit gut umgehen können und gesund bleiben bzw. wieder gesund werden.Es gibt aber auch neue Einsichten und Chancen und kreative Lösungen in vielen Bereichen: Vielleicht kann ja einiges davon in der Zeit nach […]

» Weiterlesen

Teilweise Öffnung von Kultureinrichtungen und Sportstätten

Pressemitteilung der Stadt Rosenheim Die Bayerische Staatsregierung hat in dieser Woche Erleichterungen bei Ausgangsbeschränkungen und Schließungen von Einrichtungen beschlossen. Die positive Entwicklung beim Infektionsgeschehen erlaubt es, die bestehenden Beschränkungen zu lockern. Die Beschlüsse haben auch Auswirkungen auf kulturelle Einrichtungen und Sportstätten in der Stadt Rosenheim. Das Städtische Museum ist ab 12. Mai wieder geöffnet. Die […]

» Weiterlesen

Verteilen von Mundschutzmasken

Fleißig genäht haben die Ehrenamtlichen, um die großzügigen Stoff- und Materialspenden in farbenfrohe Mundmasken zu verwandeln. Das Sozialraumteam Nord sagt Spendern und NäherInnen HERZLICHEN DANK! Nun werden die Masken kostenfrei abgegeben, und zwar immer am Dienstag und Donnerstag jeweils von 9 bis 10 Uhr über Karin Weiß von der Freiwilligenagentur Rosenheim Nord im Bürgerhaus Miteinander, […]

» Weiterlesen

vhs.daheim – kostenlose Online-Weiterbildung

Eine Pressemitteilung der Stadt Rosenheim: Zwar sind die Volkshochschulen im Zuge der Corona-Pandemie wie vieles andere geschlossen, dennoch muss niemand auf das umfangreiche Weiterbildungsangebot verzichten. Die bayerischen Volkshochschulen haben mit vhs.daheim ein vielseitiges Online-Programm aus Vorträgen, Lesungen, Konzerten und Sportübungen erstellt. Daran können alle Bürgerinnen und Bürger online teilnehmen – kostenfrei und von zu Hause […]

» Weiterlesen

Soziale Stadt bietet Lebensmittel-Lieferservice an

Rosenheim: Das städtische Sozialamt bietet ab sofort einen Lebensmittel- Lieferservice für Seniorinnen und Senioren und Personen mit Risikoerkrankungen an. „Wir wollen insbesondere älteren Mitbürgerinnen und Mitbürgern während der aktuellen Ausgangsbeschränkungen helfen und sie beim Einkauf der wichtigsten Lebensmittel oder mit einer Besorgungsfahrt zur Apotheke unterstützen“, so Sozialamtsleiter Christian Meixner.Wer diesen Service in Anspruch nehmen möchte, […]

» Weiterlesen

Füreinander da sein -Ein Anruf aus Hessen

Ein Artikel von Sabine Schmitz, Stadtteilverein Happing e.V. und Redakteurin Rosenheimer Südseiten: Gleich nach der Einführung der strengen Ausgangsbeschränkungen in Bayern klingelte eines Morgens bei mir das Telefon: eine unbekannte Vorwahlnummer, 064..??? Wer ist denn das? Eine sympathische Dame aus Hessen hatte meine Telefonnummer auf der Homepage des Stadtteils  www.wir-happinger.de als Ansprechpartnerin beim Stadtteilverein Happing […]

» Weiterlesen

Lebensmittel für die Leibspeise

Die Rosenheimer „Leibspeise“ versorgt bedürftige Menschen mit Lebensmitteln. Damit der gemeinnützige Verein diese wichtige Aufgabe auch in Zeiten von Corona erfüllen kann, sucht er nun Lebensmittel-Spenden: Nur haltbare, verpackte Waren, z.B. Nudeln, Zucker, Mehl, Konservendosen, auch Toilettenpapier – keine frischen oder unverpackten Lebensmittel. Sie möchten etwas beisteuern? Sie können Sich an folgenden Stellen melden: KinderschutzbundIn […]

» Weiterlesen

Hias hustet – Epidemiologie einfach erklärt

Herr Dr. Weber, Hausarzt aus Pang und Mitinitiator der Testcenters auf der Loretowiese, hat ein Video erstellt, das die Verbreitung des Corona-Virus ganz einfach erklärt:

» Weiterlesen

Soziale Stadt bietet Lebensmittel-Lieferservice an

#rosenheimhältzusammen Das städtische Sozialamt bietet ab sofort einen Lebensmittel-Lieferservice für Seniorinnen und Senioren und Personen mit Risikoerkrankungen an. „Wir wollen insbesondere älteren Mitbürgerinnen und Mitbürgern während der aktuellen Ausgangsbeschränkungen helfen und sie beim Einkauf der wichtigsten Lebensmittel oder mit einer Besorgungsfahrt zur Apotheke unterstützen“, so Sozialamtsleiter Christian Meixner. Wer diesen Service in Anspruch nehmen möchte, […]

» Weiterlesen

Kakadu – Radio und Podcast für Kinder

Deutschlandfunk Kultur Jeden Sonntag 7.30 bis 9.30 Uhr im Radio mit Erzählungen, Hörspielen und Gesprächen und jede Woche neu als Podcast!

» Weiterlesen

Aktion für Kinder: Mit Regenbögen gegen Corona

Überall müssen Kinder zuhause bleiben, das fällt natürlich schwer.Jetzt gibt es eine schöne Aktion: Kinder malen Regenbögen und hängen sie in die Fenster, von der Straße aus sichtbar. Wenn andere Kinder spazieren gehen, können sie die Regenbögen zum Beispiel zählen. Sie sehen damit, dass es eine Menge Kinder gibt, die auch zuhause bleiben müssen.

» Weiterlesen

Kinder- und Jugendtelefon Tel. 116 111

Keine Schule, keine Kita, keine Freunde, kein Sport – dafür sind 24/7 alle zuhause, Home Schooling und Home Office: Stress in der Familie ist da vorprogrammiert. Ein offenes Ohr für alle Sorgen, Ängste und vielleicht auch Wut haben die BeraterInnen am Kinder- und Jugendtelefon unter Tel. 116 111 sowie am Elterntelefon unter Tel. 0800 – […]

» Weiterlesen

Corona: Tipps für Eltern

Wie können Eltern den Fragen und Sorgen ihrer Kinder begegnen? Welche sinnvollen Beschäftigungsmöglichkeiten gibt es? Der Kinderschutzbund Rosenheim hat auf seiner Homepage Tipps für Eltern zusammengestellt: https://www.kinderschutzbund-rosenheim.de/corona-tipps-fuer-eltern/

» Weiterlesen

Stadtbibliothek liefert Medien nach Hause

Engagement in schwierigen Zeiten – Stadtbibliothek liefert Medien nach Hause Die Stadtbibliothek reagiert auf die Corona-Krise mit einem zusätzlichen Serviceangebot für ihre Kunden und hat ihren Medienlieferdienst erweitert. Solange es noch möglich ist und die Kapazitäten ausreichen, liefern Bibliotheksmitarbeiter umweltfreundlich mit dem Fahrrad im gesamten Stadtgebiet Medien bis vor die Haustür. Die bisher belieferten Leserinnen […]

» Weiterlesen